Schmerzensgeld Reutlingen: Rechtsanwaltskanzlei Ritter

Die Frage, ob zusammen mit einem Schadensfall auch ein Anspruch auf Schmerzensgeld besteht, kann sich für jeden Menschen in sehr unerwarteten Konstellationen stellen. Die Hintergründe dafür können sich in strafrechtlich relevanten Situationen - beispielsweise einer Gewaltattacke mit körperlichen oder seelischen Traumatisierungen - finden. Denkbar sind aber auch viele andere Szenarien von medizinischen Schadensfällen in Folge einer Operation mit Ärztepfusch bis zum Arbeitsrecht.

Unverbindlich Anfragen

Über die Festnetz-Nummer 07121 - 96180 können Sie Ihren Fall schildern. Ich freue mich auf Ihren Anruf.


Generell geht es dabei um einen Schadenersatz für immaterielle Schäden, die durch straf- und zivilrechtliche Verantwortlichkeiten sowie eine Vermögenshaftung nicht gedeckt sind. Der Gesetzgeber regelt damit die Kompensation von Schmerzen respektive Schädigungen physischer und psychischer Natur wie bei einem medizinischen Kunstfehler, die mit materiellen Schadenersatzleistungen nicht abgegolten werden können. Aus strafrechtlicher Sicht ist damit außerdem eine Sühnefunktion verbunden.

Anwältin für Schmerzensgeld Reutlingen, Kanzlei RitterIch, Ihre Anwältin Bärbel Ritter aus Reutlingen, auf dem Gebiets des Medizinrechts sehr erfahren und vertrete grundsätzlich überregional die Interessen von Patienten und Mandanten. Zu nennen wären hier insbesondere zahlreiche juristische Fälle in den Regionen um:

  • Reutlingen
  • Tübingen
  • Hechingen
  • Bad Urach
  • Rottenburg
  • Balingen
  • Nagold
  • Calw
  • Sigmaringen
  • Münsingen


Höhe des Schmerzensgeldes - anhand von Gutachten und den Urteilen früherer Verfahren

Die Höhe des Anspruches auf Schmerzensgeld als Folge von Ärztepfusch, einem Kunstfehler oder aus einem Behandlungsfehler ergibt sich aus der bisherigen Rechtsprechung zum Thema, die sich ihrerseits an Prognosen zu Folgeschäden, medizinischen und psychologischen Gutachten sowie vergleichbaren Quellen orientiert. Die Vorbereitung eines Schmerzensgeldprozesses erfordert daher oft umfangreiche juristische Recherchen. Geschädigte müssen in diesem Kontext außerdem mit der gerichtlichen Anforderung weiterer Gutachten und Belege für ihre immateriellen Schadensfolgen rechnen.

Aufgrund seiner Komplexität bedarf ein erfolgreicher Prozess um Schmerzensgeld fast immer einer kompetenten anwaltlichen Begleitung. Gleichzeitig agiert der Anwalt und die Kanzlei hier gerade in Strafrechtsfragen oft explizit als Opferanwalt, der seinen Klienten nicht nur vor Gericht, sondern bei Zeugenaussagen und anderen polizeilichen oder juristischen Prozeduren auch als psychologischer Begleiter zur Seite stehen kann. Als Rechtsanwältin aus dem juristischen Spektrum des Medizinrechts verfüge ich über jahrelange Erfahrung um Mandanten kompetent beraten und vertreten zu können.

 

Schmerzensgeld Anwältin Ritter aus Reutlingen: Meine Einschätzung ist Ihre Grundlage für weitere Schritte

Ihr optimaler Schadensersatz ist unser Ziel

Am Anfang der rechtlichen Vertretung Ihrer Sache steht auf Ihren Wunsch eine unverbindliche Beratung, in der ich Ihre Schmerzensgeldforderung im Kontext des Gesamtverfahrens diskutiere. Ich bemühe mich innerhalb von 24 Stunden zu antworten. An hohen Feiertagen, Wochenenden können Sie mit der juristischen Einschätzung der  Anwaltskanzlei Ritter aus Reutlingen am folgenden Werktag rechnen.